SDHC Support

Muromec hat für Qtopia ein SDHC Patch erstellt. Ich habe mal den Patch auf die A780 Kernelsources angepasst. Der Kernel wurde auch erfolgreich kompiliert und ich konnte eine 4GB SDHC Karte lesen und beschreiben.

Leider hat die ganze Geschichte auch einen Nachteil. Da die Quellen für die Videotreiber von Motorola nicht veröffentlicht wurden, unterstützt der selbstkompilierte Kernel nicht mehr die Kamera. Desweiteren funktioniert der Massenspeicher Modus nur für diska und um normale SD-Karten benutzen zu können müssen diese speziell formatiert werden. Aber wenn man den von OpenEZX entwickelten gen-blob flashed kann man wahlweise den Orginalkernel oder den SDHC-Kernel benutzen.

sysinfo

Ich werde demnächst die Patches veröffentlichen und die wesentlichen Schritte kurz Umschreiben.